5 Tipps für einen optimalen Schlaf in der Nacht

Wenn man nach einem langen und arbeitsreichen Tag im Bett liegt und auf eine erholsame Nachtruhe hofft, beginnt das Problem: Man kann nicht einschlafen. Nach ein paar Stunden, in denen Sie an die Decke starren und über Ihren Tag nachdenken, wachen Sie müder auf als zuvor. Erkennbar? Das könnte durchaus sein, denn fast ein Viertel der niederländischen Bevölkerung leidet unter Schlafmangel. Eine Nacht mit schlechtem Schlaf ist noch keine Katastrophe, aber je öfter man Schlafmangel erlebt, desto mehr belastet er die körperliche und geistige Gesundheit. Und das ist etwas, das wir verhindern wollen. Deshalb geben wir Ihnen in diesem Blog 5 Tipps für einen optimalen Nachtschlaf.

1. Quantität: Genügend Ruhe bekommen

Ausreichend Schlaf ist wichtig, um Ihre körperliche und geistige Energie wiederherzustellen. Another important factor is the time you give your brains to process all the impressions and impulses you’ve experienced that day. But what is ‘enough’ sleep? The amount of sleep you need differs per person and is also variable based on age. A newborn baby needs 16 to 18 hours of sleep per day, whereas adults suffice with 7 to 9 hours sleep per day. Die Überprüfung der ausreichenden Anzahl von Ruhestunden ist einfach: Sie haben einen gesunden Rhythmus, wenn Sie nachts leicht einschlafen und am nächsten Tag ausgeruht aufwachen.

2. Qualität: ein guter Schlaf

Neben der Quantität des Schlafs brauchen Sie auch einen qualitativen Schlaf. The quality of sleep can be improved in several ways. First of all, make sure that your bedroom is cool, dark and quiet and you have a comfortable sleeping spot. Second, any screens such as tv’s, tablets and also smartphones should be forbidden in the bedroom. The light that emits from screens disrupts the production of the melatonin hormone. Lastly, the quality of sleep can be significantly improved when you have a standard rhythm and maintain this by sleeping at the same time, every night.Sie wachen dann auch automatisch zur gleichen Zeit auf.

3. Auch Lebensmittel sind wichtig

Die richtige Menge an gesunden Lebensmitteln ist ein Grundprinzip eines gesunden Lebensstils und spielt auch eine entscheidende Rolle für die Qualität Ihres Schlafes. Ein paar konkrete Tipps zum Thema Essen und Schlaf: 2 bis 3 Stunden vor dem Schlafengehen keine feste Nahrung zu sich nehmen, nachts keinen koffeinhaltigen Kaffee trinken und schließlich keinen Alkohol unmittelbar vor dem Schlafengehen konsumieren. Neben diesen spezifischen Tipps zum Thema Essen und Schlafqualität ist es wichtig, sich den ganzen Tag über gesund zu ernähren, um den Energiehaushalt aufrechtzuerhalten.

If you’re having a hard time getting all the important nutrients in your meals, you can always try a Jake shake. Diese sind nicht nur lecker und schnell zubereitet, sondern enthalten auch alle wichtigen Nährstoffe wie Vitamine und Mineralien, die dein Körper am Tag braucht.

4. Schlafverbesserung durch körperliche Aktivität

Wenn Sie Ihren Körper tagsüber mit körperlicher Betätigung anstrengen, werden Sie nachts besser schlafen können. Versuchen Sie, sich jeden Tag mindestens 30 Minuten zu bewegen, am besten aber noch mehr. Unter körperlicher Aktivität verstehen wir eine weit gefasste Definition von Bewegung: zum Beispiel Sport, aber auch einen langen Spaziergang oder eine Radtour zur Arbeit. Wenn Sie sich ausreichend bewegt haben, werden Sie ein Gefühl der Müdigkeit in Ihrem Körper verspüren, das Ihnen hilft, schneller einzuschlafen und tiefer zu schlafen. Beides trägt wiederum zur Verbesserung Ihrer Schlaf- und damit Lebensqualität bei. Achten Sie auf Folgendes: Trainieren Sie nicht unmittelbar vor dem Schlafengehen. Wenn Sie das tun, steigen Ihre Herzfrequenz, Ihre Körpertemperatur und Ihr Stoffwechsel nach dem Training deutlich an, was dazu führt, dass Sie wieder an die Decke starren. Trainieren Sie lieber am Morgen, am Nachmittag oder zu Beginn des Abends.

5. Vor dem Schlafengehen herunterkommen

So logisch es auch klingen mag, viele Menschen neigen dazu, dies nicht zu tun. Sie sind immer noch mit ihrem Handy beschäftigt und planen im Kopf den nächsten Tag, kurz bevor sie ins Bett gehen. Nimm dir lieber einen Moment der Ruhe, bevor du ins Bett gehst. Sie könnten ein Buch lesen, ruhige Musik hören oder einige Entspannungsübungen wie Schlafmeditation machen. Auf diese Weise verschaffen Sie sich genügend Zeit, um sich zu entspannen und schneller und besser einzuschlafen.

Jake stellt Komplettnahrung her, unter anderem in Form von Shakes. Unsere Nahrung enthält alle Nährstoffe, die Ihr Körper braucht – schnell und in einer Mahlzeit. Möchten Sie Jake probieren? Klicken Sie hier.

Gratis versand!